Impressum


Hier erfahren Sie, wie Sie Kontakt mit uns aufnehmen können und wohin Sie sich wenden können, wenn Sie Beiträge oder Fotos bei uns veröffentlichen möchten. Nachfolgend informieren wir Sie über uns, die Initiatoren, und den Sinn und Zweck dieser Webseite.

Kontaktadresse

Sie haben mehrere Möglichkeiten, Kontakt mit uns aufzunehmen. Sie können uns eine E-Mail schicken, uns schreiben oder einfach etwas in den Briefkasten werfen. Falls wir bei Ihnen vorbei kommen sollen, um Material abzuholen oder um etwas zu besprechen, rufen Sie uns einfach an.

Anschrift:
Jörg und Sabine Rohrer
Zeulenrodaer Straße 24
07937 Pöllwitz

Telefon:
036628 / 79468

E-Mail (an Michael Hadlich):
info@poellwitz.de

Über die Initiatoren und die Geschichte der Internetpräsenz

Diese Internetpräsenz wurde von uns, d.h. den Eheleuten Jörg und Sabine Rohrer (Pöllwitz) zusammen mit Michael Hadlich (Nürnberg) ins Leben gerufen. Die Idee dafür kam auf, als in geselliger Runde wieder einmal über den Ort und seine Bewohner diskutiert wurde. Dabei kam zur Sprache, dass Pöllwitz eigentlich keine eigene Internetadresse und auch keine "richtigen" Internetseiten besitzt, obwohl es doch so viel über diesen Ort zu berichten gibt. Viele ältere Leute sind in letzter Zeit gestorben und haben so ihr Wissen über den Ort und seine Geschichte mit ins Grab genommen. Die Gemeinde läuft Gefahr, mehr und mehr in Vergessenheit zu geraten und nur noch ein Bestandteil der Verwaltungsgemeinschaft "Vogtländisches Oberland" neben anderen Orten zu sein. Wir finden, dass der Ort damit an Identität verliert und gerade in der heutigen Zeit brauchen Menschen etwas, mit dem sie sich identifizieren können. Warum also nicht mit ihrem Heimatort?

Damit war die Idee einer Webseite für den Ort Pöllwitz geboren. Nun folgte etwa halbes Jahr lang ein Organisationsmarathon mit vielen Hürden und nicht geringen Kosten. Dabei kümmerten sich Jörg und Sabine Rohrer um die Beschaffung von Materialien und die Knüpfung von Kontakten. Die technische Umsetzung oblag Michael Hadlich in Nürnberg. Diese Zuständigkeiten werden auch in Zukunft beibehalten, wobei die Bereiche sich kaum voneinander trennen lassen.

Wir verfolgen mit diesem Projekt keine kommerziellen Ziele - wenngleich wir uns über jede Zuwendung zur Deckung unserer Kosten freuen. Vielmehr streben wir an, den Ort bekannter zu machen und das Leben im Ort zu dokumentieren bzw. Informationen für jeden - weltweit - verfügbar zu machen. Wir möchten ehemaligen Bewohnern ermöglichen, per Internet gezielte Ahnenforschung zu betreiben und ihnen zeigen, wie sehr sich ein Besuch in ihrer ehemaligen Heimat lohnt. Selbstverständlich sind wir bei unserer Arbeit auf die Unterstützung vieler Menschen angewiesen, denn wir selbst verfügen nur über wenig Material und haben auch selbst kaum Zeit dazu, Nachforschungen beispielsweise zur Geschichte von Pöllwitz anzustellen. Daher bauen wir auf die Bewohner des Ortes und die umliegenden Museen, die uns teilweise auch schon sehr tatkräftig unterstützt haben.

Trotzdem ist das Projekt ein Hobby und soll es vorerst auch bleiben. Wir bitten daher um Verständnis, wenn sich Verzögerungen bei der Veröffentlichung von Beiträgen ergeben.


Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt von Internetseiten, auf die wir innerhalb der verschiedenen Unterseiten von www.poellwitz.de verweisen. Wir anerkennen jegliche Waren- und Markenzeichen, falls diese innerhalb der Beiträge erwähnt werden. Ansprechpartner zu den jeweiligen Beiträgen ist der entsprechende Author (falls angegeben).

www.poellwitz.de